MAECENATA

efc-logo

ACTUELLES

  • Aktion "Europa sind nicht die, sondern wir!"

    Wir sammeln für eine Plakataktion Spenden auf Betterplace...Bitte unterstützen Sie uns!

    Mehr dazu finden Sie unter: www.betterplace.org/p17654 

    >> mehr Informationen

    Europaplakat 0314

     

  • 2. April 2014: Disruptive Innovation - How Civil Society Can Bring About Social Change

    The Maecenata Foundation, in collaboration with Deutsch-Britische Gesellschaft, Berlin, and The Young Foundation, London, will hold an evening discussion on

    Disruptive Innovation: How Civil Society Can Bring About Social Change

    on Wednesday, 2nd April 2014, at 6:00 p.m. at the Maecenata Institute. 

    >> find more information here

  • Im Spotlight des EFC

    Im Januar 2014 wird die Maecenata Stiftung in der Kategorie 'Spotlight' auf der Webseite des European Foundation Centre vorgestellt. Sie finden das englischsprachige Interview mit Rupert Graf Strachwitz >> hier

  • Europa Bottom-Up Nr.6

    von Elke Jeanrond-Premauer, Rupert Graf Strachwitz (Hrsg.)

    Bürger - Staat - Nation: Passt das alles noch?
    Nach-Denken über Zivilgesellschaft und Europa

    >> download

  • Europa Bottom-Up Nr.5

    von K. Victor Henckel von Donnersmarck

    The Market for Model United Nations Conferences in Geographical Europe
    Market Research

    >> download

  • Europa Bottom-Up Nr.4

    von Monica Altieri, Carla Collicelli, Maurizio Mastrolembo Ventura

    Migratory Trends in the Mediterranean
    Socio-Economic Challenges and Pressure on Italy and Europe

    >> download

  • Europa Bottom-Up Nr.3

    von Christian Schreier

    Erinnern für die Zukunft
    Auf dem Weg zu einer europäischen Erinnerungskultur

    >> download

  • Europa Bottom-Up Nr.2

    von Rupert Graf Strachwitz

    Für ein Europa der Bürgerinnen und Bürger
    Ein Projekt der Maecenata Stiftung

    >> download

  • Europa Bottom-Up Nr.1

    von Robert Menasse

    FAQ Europa

    >> download

  • Maecenata Stiftung wird Mitglied im EFC

    Das Management Committee des European Foundation Centres (EFC) stimmte dem Mitgliedschaftsantrag der Maecenata Stiftung zu. Damit zählt die Maecenata Stiftung zu den 24 deutschen Mitgliedern des europäischen Stiftungsverbandes.

    >> zur Webseite des EFC

  • 1
  • 2
  • 7. April 2014: Intensivseminar Zivilgesellschaft

    Am 7.4.2014 findet das Intensivseminar Zivilgesellschaft: eine Einführung im Maecenata Institut statt.

    >> weitere Hinweise zum Seminar

    mehr Informationen
  • 1. April: Podiumsdiskussion 'Bürgerschaftliches Engagement und Stadtentwicklung'

    Eine Podiumsdiskussion des Maecenata Instituts in Kooperation mit dem Deutschen Institut für Urbanistik im Rahmen der Berliner Stiftungswoche 2014 am 1. April, 17:00 bis 19:00 Uhr im DIFU (nähe Checkpoint Charlie)
    >> mehr Informationen

     
    mehr Informationen
  • Intensivseminare 2014

    Wir erweitern unser Seminarangebot um das Intensivseminar Zivilgesellschaft. Erstmalig wird dieses Semianr ganztägig am 7. April 2014 in Berlin stattfinden.

    Für den 7. Juli 2014 ist im Maecenata Institut das dritte ganztätige Intensivseminar Stiftungswesen geplant. 

    Die ganztägigen Seminare werden von Dr. Rupert Graf Strachwitz geleitet und finden jeweils in kleiner Runde (max. 15 Teilnehmer) im Gebäude der Humboldt-Viadrina School of Governance in Berlin-Mitte statt. Die Teilnahmegebühr beträgt regulär jeweils 300,- Euro. Weitere Infos finden Sie unter: www.seminare.maecenata.eu 

    mehr Informationen
  • 31.März: Podiumsdiskussion 'Ehrenamt - Wandel und Zukunft des Bürgerschaftlichen Engagements'

    gemeinsam mit dem Malteser Hilfsdienst, Berlin am Montag, den 31.März um 19 Uhr im Großen Maltesersaal, Alt-Lietzow 33, D-10587 Berlin - Charlottenburg.

    >> mehr Informationen

    mehr Informationen
  • Colloquiumsbericht zu 'Deliberative Verfahren der Öffentlichkeitsbeteiligung' erschienen

    Der Bericht zum Colloquium zum Thema 'Deliberative Verfahren der Öffentlichkeitsbeteiligung'
    mit PD Dr. Heike Walk und Dr. Dr. Peter Ullrich ist erschienen:

    >> Download als PDF

    mehr Informationen
  • Opusculum 70

    The Potential of German Community Foundations for Community Development

    >> herunterladen als PDF-Datei

    mehr Informationen
  • Opusculum 69

    The Role of Awqaf in the 21st Century - An Update on the Developement of Islamic Foundations

    >> herunterladen als PDF-Datei

    mehr Informationen
  • MAECENATA NOTIZEN III /2013

    Die neuen Maecenata Notizen (Dezember 2013) sind erschienen!

    >> download hier

    mehr Informationen
  • Opusculum 68

    Eine weitere Opuscula-Ausgabe ist erschienen:
    Die Wissenschaftsdebatte: 
    Forschung, Technik und Zivilgesellschaft im Gespräch.

    Dossier über ein neuartiges Beteiligungsformat
    >> herunterladen als PDF-Datei

    mehr Informationen
  • Opusculum 67

    Neues Opuscula (Nr. 67) von Emanuel Rauter erschienen:

    Corporate Social Responsibility im Spannungsfeld zwischen individueller und institutioneller Verantwortung

    >> herunterladen als PDF-Datei

    mehr Informationen
  • 1
  • 2
  • 3
  • Cross-Border Philanthropy in Europe

    Find here the presentations given at the workshop, Feb. 14th in Brussels : Cross-Border Philanthropy in Europe after Persche and Stauffer – from landlock to free movement?
    >> read more

     

  • Gemeinnützigkeit von MINT bestätigt

    Im Juli 2013 wurde zum inzwischen vierten Mal die gemeinnützigkeitsrechtlich ordnungsgemäße Geschäftsführung von MINT bestätigt. Rechtsträgerin von MINT ist seit 2010 die Maecenata Stiftung. Mit dem aktuellen Freistellungsbescheid für die jahre 2010 und 2011 wird neben der Tätigkeit der Maecenata Stiftung auch die Gemeinnützigkeit der inzwischen über zehnjährigen Tätigkeit von Maecenata International wiederholt bestätigt.

  • Länderprofile online

    Das Netzwerk Transnational Giving Europe (TGE) hat gemeinsam mit dem European Foundation Centre inzwischen zehn Länderprofile zum Thema grenzüberschreitendes Spenden in Europa angefertigt. Maecenata International als deutscher Netzwerkknoten von TGE hat diese für Sie >>hier verlinkt.

  • Spenden ins Ausland und aus dem Ausland? Kein Problem!

    Maecenata International (MINT) leitet Ihre Spende ins Ausland weiter und stellt dafür eine in Deutschland absetzbare Spendenquittung aus. Das Verfahren ist seit über 10 Jahren mit den deutschen Finanzbehörden abgestimmt. Analog helfen wir bei der Abwicklung von Spenden aus dem Ausland an gemeinnützige Organisationen in Deutschland. Alle Infos finden Sie hier.

  • Spendenumsatz von MINT in 2012 versechsfacht

    Pressemitteilung vom 15. Feb 2013:

    Maecenata International konnte 2012 über 12 Millionen Euro (genau € 12.341.856,74) an Spenden aus Deutschland an Empfänger im Ausland weiterleiten. Dies sind 6-mal so viel wie 2011 (€ 2.180.426,83). Spenden gingen unter anderem an Organisationen in Frankreich, Belgien und Großbritannien ebenso wie in Brasilien, Ecuador und USA. Auch kamen Spenden aus Frankreich, Italien und der Schweiz mit Hilfe von Maecenata International nach Deutschland. Rupert Graf Strachwitz, Vorstand der Maecenata Stiftung sagte: „Dieser Zuwachs ist außergewöhnlich! Er zeigt, daß die Lebenswelt unserer Bürgerinnen und Bürger heute europäisch und international ist. Kein Wunder, daß immer mehr ins Ausland gespendet wird.“

    Lesen Sie die ganze >> Pressemeldung (PDF)

  • Aktuelle TGE Broschüre

    Die aktuelle Kurzdarstellung von Transnational Giving Europe finden Sie
    >> hier als PDF

  • Helfen Sie uns dabei MINT bekannter zu machen!

    Helfen Sie uns dabei MINT bekannter zu machen! Ein Hinweisplakat zum download finden Sie >> hier.

  • Maecenata - neue Struktur für gemeinnützige Aktivitäten

    Lesen Sie unsere Presseinformation über die neue Struktur von Maecenata.

    >>  PDF-Dokument

  • 1
Free business joomla templates