Tag-Archiv

Ein Rettungsschirm für die Zivilgesellschaft?

Opusculum 144 | 12.10.2020 | Eine explorative Studie zu Potenzialen, Bedarfen und Angeboten in und nach der COVID-19

Die Stimme der Zivilgesellschaft in Zeiten von Covid-19

Observatorium 45 | 09.10.2020 | Wurde die Stimme der Zivilgesellschaft in Zeiten von Covid-19 gehört? Ein Kooperationsprojekt der MaLisa Stiftung und des …

Kompendium: Stimmen aus der Zivilgesellschaft – 20 Kommentare aus der Maecenata Stiftung im Zeitraum von März – August 2020

Kompendium | 24.08.2020 | Eine Zusammenfassung aller wöchentlichen Stimmen aus der Zivilgesellschaft verfasst von mit der Stiftung in Verbindung stehenden …

Demokratie und Bürgerbeteiligung in Zeiten von COVID-19

Opusculum 141 | 11.08.2020 | Roland Roth über das Konzept der Demokratie in Zeiten einer Pandemie, wie Maßnahmen gerechtfertigt werden können und wie die …

Krisen wie diese: Bewährungsproben für das Miteinander zwischen Zivilgesellschaft und Kommunen? | In der Corona Krise: Eine Stimme aus der Zivilgesellschaft 20 | 07. August 2020

Die Zivilgesellschaft – sei es institutionalisiert oder in freien Zusammenschlüssen – ist (insbesondere) in Krisenzeiten zusehends als feste Instanz in …

Zwischenbericht und Exposé: Studie zum Rettungsschirm für die Zivilgesellschaft

Zwischenbericht und Exposé zur Studie | 06.08.2020 | Zivilgesellschaft in und nach der Krise: Potenziale, Angebote und Bedarfe in der

2020: The year of crisis or crises? | In the Corona crisis: a voice from civil society 19 | 31 Juli 2020

2020 has been a turbulent year so far. Multiple crises are co-existing and influence the way this year will be remembered: the climate crisis, the corona …

Welche Zukunftskompetenzen braucht die Zivilgesellschaft nach der Covid-Pandemie? | Zur Corona Krise: Eine Stimme aus der Zivilgesellschaft 18 | 24. Juli 2020

Zukunftskompetenzen können der Zivilgesellschaft nicht nur verhelfen, die Welle an Veränderungen zu überdauern. Bürgerschaftliche Initiativen können auch …

COVID-19 and the ‘business of bordering’: The rise of citizen detectives and state implemented borderwork-practices | In the Corona crisis: a voice from civil society 17 | 17.07.2020

The corona virus outbreak induced awave of fear in citizens world-wide, causing them to increasingly want to protect what’s theirs. This gave way to a …

Wo geht die Reise hin? | Zur Corona Krise: Eine Stimme aus der Zivilgesellschaft 16 | 10.07.2020

Deutschland übernimmt die EU Ratspräsidentschaft — Doch wohin geht die Reise in Europa? Trotz unseres demokratischen Systems scheint es an dem …