Aktuelles aus der Stiftung

Hier veröffentlichen wir aktuelle Informationen rund um unsere Projekte, Publikationen und Veranstaltungen.

 

  • Berliner Stiftungswoche: Unsere Online-Veranstaltungen zum Thema gesellschaftliches Klima

    Berliner Stiftungswoche: Unsere Online-Veranstaltungen zum Thema gesellschaftliches Klima

    13. - 23. April 2021 | via Berliner Stiftungswoche | Eine Frage des Klimas – mit Antworten zu Ökologie, Politik, Kultur und Gesellschaft. So lässt sich zusammenfassen, was die Besucherinnen und Besucher der diesjährigen Berliner Stiftungswoche erwartet. Am 15. und 19. April ist die Maecenata Stiftung mit zwei spannenden Veranstaltungen bei der Stiftungswoche online mit dabei.
  • New article in the current issue of Nonprofit Policy Forum: A Patchwork Quilt of Programs

    New article in the current issue of Nonprofit Policy Forum: A Patchwork Quilt of Programs

    February 24, 2021 | Nonprofit Policy Forum (NPF)  | Special Issue on Government and Civil Society in the Era of COVID-19: In the latest issue of NPF, Prof. Dr. Annete Zimmer and Dr. sc. Eckhard Priller have written an article on how the pandemic impacted Germany’s nonprofit sector. 
  • Die Maecenata Stiftung legt ihr Safeguarding-Konzept vor

    Die Maecenata Stiftung legt ihr Safeguarding-Konzept vor

    Observatorium 50 | 08. April 2021 | Marie-Catherine  Heeremann stellt das neue Safeguarding-Konzept der Maecenata Stiftung vor, welches zum Schutz vor sexualisierter Gewalt gegenüber Mitarbeiter*innen dient. Ein Standard, welcher in Institutionen, Unternehmen und Stiftungen vorhanden sein sollte.
  • Das Centre for Humanitarian Action zur Geberkonferenz in Syrien

    Das Centre for Humanitarian Action zur Geberkonferenz in Syrien

    31. März 2021 | Zeitungsartikel des Tagesspiegels | Eine Geberkonferenz sagt Syrien sechs Milliarden Dollar zu. Das Geld ist bitter nötig. Aber das Assad-Regime redet bei der Verteilung der Güter mit. Von Christian Böhme und Thomas Seibert.
  • Zum Stand der „Stiftungsrechtsreform“ – Ein Kommentar

    Zum Stand der „Stiftungsrechtsreform“ – Ein Kommentar

    Am 26. März, hat der Bundesrat den Regierungsentwurf zur „Vereinheitlichung des Stiftungsrechts“ widerstandslos durchgewunken, obwohl die Länder dadurch in mehrfacher Hinsicht Kompetenzen an den Bund verlieren....Ein Kommentar von Dr. Rupert Graf Strachwitz
  • Neuer Beitrag im aktuellen APuZ: Zivilgesellschaft und gesellschaftlicher Zusammenhalt

    Neuer Beitrag im aktuellen APuZ: Zivilgesellschaft und gesellschaftlicher Zusammenhalt

    29. März 2021 | AUS POLITIK UND ZEITGESCHICHTE (APuZ) | Im Dienst der Gesellschaft: Im aktuellen APuZ haben Dr. Siri Hummel und Dr. Rupert Graf Strachwitz einen Beitrag zu Zivilgesellschaft und gesellschaftlichen Zusammenhalt verfasst.
  • „Wir müssen lernen, lauter zu werden!“

    „Wir müssen lernen, lauter zu werden!“

    Mit diesem Satz schloß Thüringens Ministerpräsident Ramelow eine einstündige Diskussion ab, die er im Rahmen des Mitteldeutschen Fundraisingtags am 23. März 2021 online vor rd. 80 Zuhörern mit Rupert Graf Strachwitz, Direktor des Maecenata Instituts für Philanthropie und Zivilgesellschaft, führte. Hier zum kurzen Veranstaltungsbericht.
  • Der Dritte Sektor in den Vereinigten Staaten von Amerika, in Chile und Mexico

    Der Dritte Sektor in den Vereinigten Staaten von Amerika, in Chile und Mexico

    Opusculum 148 | 19. März 2021 | Die vorliegende Veröffentlichung in der Opusculum-Reihe ist eine von vier Themenheften, die sich in Form von einzelnen Länderberichten mit der Analyse des Dritten Sektors in ausgewählten Ländern Europas, Asiens, Afrikas und Amerikas befassen.
  • Ein Jahr nach Corona. Wie finden wir einen Weg aus der Krise?

    Ein Jahr nach Corona. Wie finden wir einen Weg aus der Krise?

    Ein Jahr nach Corona Wie finden wir einen Weg aus der Krise? Observatorium 49 | 18.03.2021 | Zum 1-jährigen „Jubiläum“ der Corona-Beschränkungen evaluiert Rupert Graf Strachwitz, […]
  • Online-Veranstaltung | 11.02.2021 | 55 Minuten mit… Dr. Rupert Graf Strachwitz

    Online-Veranstaltung | 11.02.2021 | 55 Minuten mit… Dr. Rupert Graf Strachwitz

    Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen (bagfa) e.V. wird in 55 Minuten mit…Dr. Rupert Graf Strachwitz über zehn aktuelle Thesen zu Herausforderungen und Chancen für Zivilgesellschaft und Engagement diskutieren. Als moderiertes Interview dargeboten, können Sie bei Gelegenheit auch Ihre Fragen, Beobachtungen und Perspektiven dazu einzubringen. Anmeldung bis zum 10.02.2021.