Monatliches Archiv

Neue Fragen zum bürgerschaftlichen Raum: 3 Beiträge

Opusculum 185 | 30.01.2024 | Rupert Graf Strachwitz widmet sich in drei Beiträgen zentralen Fragestellungen zum bürgerschaftlichen

Observatorium 74 – Menschenrechte aus westlicher Perspektive

Der Beitrag wurde am 27. November 2023 im Rahmen einer gemeinsamen Veranstaltung der Katholischen Akademie Berlin, des Freundeskreises des Zentrums Moderner …

Positionspapier des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen zur Reform des Gemeinnützigkeits und Spendenrechts

23.01.2024 | via Bundesverband Deutscher

TG Schlaglicht: Philosophischer Jahresstart

22.01.2024 | Karl Marx trug einen tiefen Unmut gegenüber seinen Kollegen in sich. Denn die Philosophen vor ihm hätten, so Marx, die Welt lediglich …

Demonstrationsfreiheit in der Schweiz – Ein Präzedenzfall für den Shrinking Civic Space?

Opusculum 184 | 19.01.2024 | Laura Pfirter | Neuer Bericht zeigt Handlungsbedarf in der Schweiz

Philanthropie in Europa – Das Philea Manifest 2024

18.01.2024 |  Philanthropie, die Liebe zum Menschen, hat viele Gesichter. Gleiches gilt für die europäische Staatengemeinschaft, die nicht nur eine …

PresseInfo: Empfehlung der Europäischen Kommission zur Förderung der Zivilgesellschaft

Presse Information | 17.01.2024 Der folgende Text ist ein Auszug (S. 1–2, 6–7) aus der Empfehlung der Europäischen Kommission zur Förderung der …

Fundraising Verband Austria veröffentlicht Spendenbericht 2023

11.01.2024 | Noch nie wurden in Österreich so viele Spenden für den guten Zweck ausgegeben, wie im Jahr 2022 – fast drei Viertel der Österreicher:innen …

Observatorium 73 – Verstummte Fronten

Über den seit dem 7. Oktober 2023 in Deutschland herrschenden destruktiven Diskurs und wie wir ihm entgegenwirken

TG Schlaglicht: Philosophischer Jahresbeginn

08.01.2024 | ...Dabei ist offener Diskurs unabdingbar für eine gerechte Gesellschaft und geteiltes, zugängliches Wissen ist wesentliche Grundlage