Monatliches Archiv

Anerkennung und Unterstützung für Engagierte in der Krise | Zur Corona Krise: Eine Stimme aus der Zivilgesellschaft 5 | 24.04.2020

In Zeiten der Corona-Pandemie erfahren zivilgesellschaftlich Engagierte die Anerkennung und Unterstützung, die ihnen gebührt. Diese Wertschätzung muss die …

Solidarität in Zeiten der Coronavirus-Pandemie | Zur Corona Krise: Eine Stimme aus der Zivilgesellschaft 4 | 17.04.2020

Die Unterstützung der Nachbarschaft ist wichtig. Sie darf jedoch nicht die Unterstützung von internationalen Hilfsorganisationen

Zivilgesellschaft in der Corona-Krise

Observatorium 41 | 15.04.2020 | Die Corona-Krise kann eine Steigerung der Partizipation und Bürgerbeteiligung erreichen, das die Gesellschaft und vor allem …

Die Zivilgesellschaft reagiert, aber sie sollte mehr können | Zur Corona Krise: Eine Stimme aus der Zivilgesellschaft 3 | 10.04.2020

Das Verstummen der Zivilgesellschaft angesichts der Corona-Krise ist nicht akzeptabel. Entwertet sie sich und macht sie sich selbst

Handbuch Zivilgesellschaft

Maecenata Schriften I Band 18 I Über die Zivilgesellschaft wird in Deutschland zwar viel geforscht und auch immer wieder öffentlich debattiert. Doch bisher …

Die Corona-Krise: Was bleibt? Was muss sich ändern? Oder: Was hat die Krise mit dem Shrinking Space zu tun?

Observatorium 40 | 01.04.2020 | An der Auseinandersetzung mit den Folgen der Krise und den Lehren, sind Akteure der Zivilgesellschaft und Experten für den …

EXIT STRATEGY from COVID19 – First step, the transition | In the Corona crisis: a voice from civil society 2 | 04.04.2020

Right now it is the time for governments, the private sector and civil society to develop governance approaches for exiting the corona

Maecenata Notizen 1/2020 | 01.04.2020

Editorial Liebe Leserinnen und Leser, In diesen Tagen scheint es nur ein Thema zu geben. Auch uns beeinflussen und beschäftigen die Auswirkungen der …