Eckhard Priller

Dr. sc. Eckhard Priller ist Ökonom und Soziologe. Seine Forschungsfelder sind vor allem Sozialberichterstattung, Dritter Sektor, Zivilgesellschaft, Zivilengagement und Spenden. Zu diesen Themen führte er mehrere größere empirische Untersuchungen und Analysen durch.  Die Realisierung einer Reihe von Drittmittelprojekten wurde von Stiftungen, Verbänden und Ministerien gefördert. Die Ergebnisse liegen in zahlreichen wissenschaftlichen Publikationen in Buchform und Artikeln vor. Bis 2014 leitete er die Projektgruppe Zivilengagement am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung. Ab 2014 ist er Wissenschaftlicher Koordinator der Maecenata Stiftung.

Beiträge

Eckhard Priller

Dr. sc. Eckhard Priller

Wissenschaftlicher Koordinator der Maecenata Stiftung
Programm Toqueville Forum

ep@maecenata.eu