Publikationen

  • Das Thema „Bürgerräte“ aus der Sicht der Zivilgesellschaftsforschung

    Das Thema „Bürgerräte“ aus der Sicht der Zivilgesellschaftsforschung

    Observatorium 46 | 15.10.2020 | Der Beitrag beruht auf einem Vortrag im Rahmen einer Anhörung im Unterausschuss Bürgerschaftliches Engagement des Deutschen Bundestages am 06.10.2020 und thematisiert das Konzept der BürgerInnenräte, ihrem Potenzial sowie ihren Grenzen.
  • Ein Rettungsschirm für die Zivilgesellschaft?

    Ein Rettungsschirm für die Zivilgesellschaft?

    Opusculum 144 | 12.10.2020 | Eine explorative Studie zu Potenzialen, Bedarfen und Angeboten in und nach der COVID-19 Krise.
  • Die Stimme der Zivilgesellschaft  in Zeiten von Covid-19

    Die Stimme der Zivilgesellschaft in Zeiten von Covid-19

    Observatorium 45 | 09.10.2020 | Wurde die Stimme der Zivilgesellschaft in Zeiten von Covid-19 gehört? Ein Kooperationsprojekt der MaLisa Stiftung und des Maecenata Instituts für Philanthropie und Zivilgesellschaft hat untersucht, inwiefern VertreterInnen der Zivilgesellschaft im medialen Corona-Diskurs zu Wort kamen.
  • Muslimisches Spendenverhalten in Deutschland

    Muslimisches Spendenverhalten in Deutschland

    Opusculum 143 | 01.10.2020 | Die explorative Untersuchung betrachtet das Spendenverhalten von in Deutschland lebenden Muslimen*. Da viele der Muslime* seit mehreren Immigrationsgenerationen in Deutschland leben und deutsche sekundäre Sozialisationsinstanzen durchlaufen haben, in denen pluralistische Werte und Ethik anstelle von Religion vermittelt werden, wird dieser Einfluss auf das religiös legitimierte Spendenverhalten untersucht.
  • MAECENATA INFO – September 2020 – Ausgabe 1/2020

    MAECENATA INFO – September 2020 – Ausgabe 1/2020

    MAECENATA INFO 1/2020 | 010.09.2020 | Unser neues Kommunikationsformat informiert Sie über die neuesten Projekte, Veranstaltungen und Publikationen der Stiftung, sowie über aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen für die Zivilgesellschaft im Allgemeinen.
  • Freiwilliges Engagement von Menschen mit Behinderung

    Freiwilliges Engagement von Menschen mit Behinderung

    Opusculum 142 | 01.09.2020 | Eine explorative Studie zu Potentialen und Herausforderungen von inklusivem Engagement in Nonprofit-Organisationen. Kurzfassung Das freiwillige Engagement von Menschen mit Behinderung […]
  • Kompendium: Stimmen aus der Zivilgesellschaft – 20 Kommentare aus der Maecenata Stiftung im Zeitraum von März – August 2020

    Kompendium: Stimmen aus der Zivilgesellschaft – 20 Kommentare aus der Maecenata Stiftung im Zeitraum von März – August 2020

    Kompendium | 24.08.2020 | Eine Zusammenfassung aller wöchentlichen Stimmen aus der Zivilgesellschaft verfasst von mit der Stiftung in Verbindung stehenden Autoren und Autorinnen von März bis August 2020 zum Thema Coronakrise und die Zivilgesellschaft
  • Demokratie und Bürgerbeteiligung in Zeiten von COVID-19

    Demokratie und Bürgerbeteiligung in Zeiten von COVID-19

    Opusculum 141 | 11.08.2020 | Roland Roth über das Konzept der Demokratie in Zeiten einer Pandemie, wie Maßnahmen gerechtfertigt werden können und wie die Politik sich auf eine weitere Pandemie vorbereiten sollte.
  • Basiswissen Zivilgesellschaft

    Basiswissen Zivilgesellschaft

    Opusculum 140 | 11.08.2020 | Rupert Graf Strachwitz bietet in dieser Zusammenfassung eine Erstinformation für Mandatsträger, politische Berater, Medien und andere interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Thema Zivilgesellschaft.
  • Spenden zwischen Gutes tun und Pflicht

    Spenden zwischen Gutes tun und Pflicht

    Opusculum 139 | 10.08.2020 | Wie spenden Muslime in Deutschland? Bisher lagen kaum Erkenntnisse darüber vor, wann und wieviel Muslime in Deutschland spenden, welche Motive für sie wichtig sind und für wen und für welche Ziele sie spenden. Eine Studie zum muslimischen Spendenverhalten in Deutschland.