Marie-Catherine v. Heereman

Marie-Catherine v. Heereman ist Rechtswissenschaftlerin, Justiziarin und Compliance-Beauftragte der Maecenata Stiftung und insbesondere für das Programm Transnational Giving verantwortlich. Ihre bisherigen Arbeitserfahrungen hat Marie-Catherine bei verschiedenen Nichtregierungsorganisationen, und dort vor allem im Bereich der Wohlfahrtsverbände, gesammelt.

Marie-Catherine spricht Deutsch, Englisch und Französisch.

 

 

 

Beiträge

Marie-Catherine v. Heereman

Ass. jur. Marie-Catherine v. Heereman

Justiziarin und Compliance-Beauftragte der Maecenata Stiftung

mh@maecenata.eu