Veranstaltungen zum #Givingtuesday

Berlin | 30.11.2020 | Jedes Jahr beteiligen wir uns am #GivingTuesday – einer weltweiten Bewegung, die jährlich am ersten Dienstag im Dezember weltweit zu sozialem Engagement aufruft. Dieses Jahr haben wir sogar zwei Ankündigungen!

Zum einen möchten wir als deutscher Partner im TGE-Netzwerk, im Rahmen eines virtuellen Tages der Offenen Tür, über Möglichkeiten und Grenzen transnationalen Spendens informieren und praktische Hilfe für all jene leisten, die sich international engagieren möchten. Auch Interessierte aus Unternehmen und zivilgesellschaftlichen Organisationen, sowohl Spender als auch potentielle Empfänger, sind herzlich willkommen!

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Transnational Giving-Programms der Maecenata Stiftung werden am Tag der virtuellen offenen Tür für Einzelgespräche zur Verfügung stehen.

Kontaktieren Sie bei Interesse bitte: Herrn Christian Schreier und sein Team.

Zum anderen laden wir Sie herzlich zur Online Veranstaltung„Philanthropie, deutsch-französische und europäische Dimension“ ein. Diese Veranstaltung wird im Rahmen der Deutsch-Französischen Tage von der Fondation de France und der ASKO Europa-Stiftung in Kooperation mit dem Deutsch Französichen Kulturrat, Deutsch Französischem Institut und der Maecenata Stiftung durchgeführt und ermöglicht eine gemeinsame Reflexion über den aktuellen Stand der Philanthropie in Deutschland und Frankreich und bietet Anlass mögliche gemeinsame Strategien einzuleiten. 

Mehr Infos und Anmeldung auf der Seite der Fondation de France (fr/dt):

zur Anmeldung