Laura Pfirter

Studentische Mitarbeiterin

Laura Pfirter unterstützt als Aushilfe den Bereich Forschung und Bildung des Maecenata Instituts und ist dabei in verschiedenen Projekten rund um das „European Civic Space Observatory“ involviert.

Sie studierte im letzten Mastersemester Sozialewissenschaften an der Humboldt Universität zu Berlin und widmet sich bei der Maecenata Stiftung der Zivilgesellschaft, einen ihrer Schwerpunkte, wobei sie im Speziellen informelle Akteur*innen interessieren.

Beiträge

  • NEW PUBLICATION: UNDERSTANDING CIVIL SOCIETY IN EUROPE

    NEW PUBLICATION: UNDERSTANDING CIVIL SOCIETY IN EUROPE

    Studie der Maecenata Stiftung im Auftrag des Instituts für Auslandsbeziehungen (Ifa) | 28.10.2020 | Trotz markanter Unterschiede in Funktionen, Rahmenbedingungen, Verhältnis zu Staat und Markt und aktuellen Trends kann an der Existenz einer europäischen Zivilgesellschaft ebensowenig ein Zweifel bestehen wie an ihrer nachhaltigen Positionierung im öffentlichen Raum.
  • Neue Studie: Was heißt Zivilgesellschaft in Europa?

    Neue Studie: Was heißt Zivilgesellschaft in Europa?

    Studie der Maecenata Stiftung im Auftrag des Instituts für Auslandsbeziehungen (Ifa) | 28.10.2020 | Trotz markanter Unterschiede in Funktionen, Rahmenbedingungen, Verhältnis zu Staat und Markt und aktuellen Trends kann an der Existenz einer europäischen Zivilgesellschaft ebensowenig ein Zweifel bestehen wie an ihrer nachhaltigen Positionierung im öffentlichen Raum.
Laura Pfirter

Laura Pfirter

lp@maecenata.eu