MAECENATA STIFTUNG

TRANSNATIONAL GIVING

Schriftenreihe EUROPA BOTTOM-UP

Die Reihe EUROPA BOTTOM-UP wird vom Maecenata Institut im Auftrag der Maecenata Stiftung herausgegeben. Sie ist eine elektronische Schriftenreihe und besteht seit 2013. Die einzelnen Veröffentlichungen haben nicht notwendigerweise einen wissenschaftlichen Charakter. Die gesamte Schriftenreihe ist durch eine ISSN-Nummer (2197-6821), die einzelnen Publikationen via URN (Uniform Resource Name) elektronisch bei der Deutschen Nationalbibliothek registriert und daher voll zitierfähig („weiße Literatur“). Sie stehen der Öffentlichkeit kostenlos als PDF-Dokument zum Download zur Verfügung und sind durch die Creative Commons (CC BY-NC-ND 3.0 DE) Lizenz urheberrechtlich geschützt.

 

In der Reihe erscheinen interdisziplinär Arbeiten im Umfang von ca. 20 – 100 Seiten zum Themenfeld Europa mit dem Schwerpunkt auf dem europäischen Engagement von Bürgerinnen und Bürgern. Ein unmittelbarer Arbeitsbezug zum gleichnamigen Projekt der Maecenata Stiftung ist nicht erforderlich; die Reihe steht vielmehr grundsätzlich jedem Autor/jeder Autorin offen. Veröffentlichungen sind in deutscher und englischer, in Ausnahmefällen auch in anderen Sprachen möglich.

 

In die Reihe können Vortragstexte, Arbeitsergebnisse und –zwischenergebnisse, kleinere Studien und Tagungsberichte ebenso aufgenommen werden wie studentische Hausarbeiten. Die Veröffentlichung von mehreren Beiträgen in einem Heft ist möglich.

 

Die Veröffentlichung ist kostenfrei. Manuskripte sollen von den Autoren vorformatiert werden (siehe hierzu unsere >>Autorenhinweise) und werden im Maecenata Institut in die endgültige Form gebracht. Ausdrucke in gehefteter Form können von den Autorinnen und Autoren oder von Dritten zum Selbstkostenpreis bestellt werden.

Eingereichte Manuskripte werden vom Vorstand der Maecenata Stiftung geprüft und freigegeben. In Ausnahmefällen werden externe Gutachten eingeholt. Nach Einreichung des druckreifen Manuskripts und Klärung der sonstigen Fragen wird das Heft kurzfristig hergestellt.


 

  • Europa Bottom-Up Nr. 16

    Von Rupert Graf Strachwitz
    Was machen wir mit Europa? Gedanken zum großen europäischen Projekt nach dem Brexit-Votum

    >> Download (PDF)

  • Europa Bottom-Up Nr. 15

    By Anna Domaradzka, Nino Kavelashvili, Eszter Markus, Philipp Sälhoff, Maria Skóra
    A Shrinking Space for Civil Society?
    >> Download (PDF)

  • Europa Bottom-Up Nr. 14

    Von Wolfgang Thierse
    "Mehr kulturelles Selbstbewusstsein wagen!"

    >> Download (PDF)

  • Europa Bottom-Up Nr. 13

    By Rupert Graf Strachwitz

    No Brexit. Why Britain Belongs in the European Union 

    >> Download (PDF)

  • Europa Bottom-Up Nr. 12

    By Udo Steinbach, Rupert Graf Strachwitz, Piero Antonio Rumignani (Eds.)

    Europe and the Mediterranean. Talking, Learning, Working, and Living Together 2

    >> Download (PDF)

  • Europa Bottom-Up Nr. 11

    By Udo Steinbach, Rupert Graf Strachwitz, Piero Antonio Rumignani (Eds.)

    Europe and the Mediterranean. Talking, Learning, Working, and Living Together 1

    >> Download (PDF)

  • Europa Bottom-Up Nr. 10

    By Jan Eichhorn, Götz Harald Frommholz

    How Political Mobilization can still Work on Substantive Issues. Insights from the Scottish Referendum

    >> Download (PDF)

  • Europa Bottom-Up Nr. 9

    Von Wolfgang Schäuble

    Eine Union für das 21. Jahrhundert. Wie Europa in gute Verfassung kommt

    >> Download (PDF)

  • Europa Bottom-Up Nr. 8

    Von Maecenata Institut (Hrsg.)

    Das Europäische Stiftungsstatut. Perspektiven auf die Einführung einer Europäischen Stiftungsform

    >> Download (PDF)

  • Europa Bottom-Up Nr. 7

    By Frank Heuberger, Mirko Schwärzel

    The Chances of Framework Agreements for a Citizen-Powered Europe. Conclusions from the European Year of Citizens 2013

    >> Download (PDF)

  • Europa Bottom-Up Nr. 6

    Von Elke Jeanrond-Premauer, Rupert Graf Strachwitz (Hrsg.)

    Bürger Staat  Nation: Passt das alles noch? Nach-Denken über Zivilgesellschaft und Europa

    >> Download (PDF)

  • Europa Bottom-Up Nr. 5

    By K. Victor Henckel von Donnersmarck

    The Market for Model United Nations Conferences in Geographical Europe. Market Research

    >> Download (PDF)

  • Europa Bottom-Up Nr. 4

    By Monica Altieri, Carla Collicelli, Maurizio Mastrolembo Ventura

    Migratory Trends in the Mediterranean. Socio-Economic Challenges and Pressure on Italy and Europe

    >> Download (PDF)

  • Europa Bottom-Up Nr. 3

    Von Christian Schreier

    Erinnern für die Zukunft. Auf dem Weg zu einer europäischen Erinnerungskultur

    >> Download (PDF)

  • Europa Bottom-Up Nr. 2

    Von Rupert Graf Strachwitz

    Für ein Europa der Bürgerinnen und Bürger. Ein Projekt der Maecenata Stiftung

    >> Download (PDF)

  • Europa Bottom-Up Nr. 1

    Von Robert Menasse

    FAQ Europa

    >> Download (PDF)

  • 1

Free business joomla templates