Stiftungsrechts-Handbuch

Stiftungsrecht-HandbuchDas Stiftungswesen befindet sich im Aufschwung. Deutschland besitzt jedoch kein einheitliches Stiftungsrecht, sondern unterschiedliche Landesregelungen, was dieses Rechtsgebiet besonders komplex macht. Dieses praxisnahe Handbuch bringt eine umfassende und eingehende Darstellung des gesamten deutschen Stiftungsrechts unter besonderer Berücksichtigung steuerlicher Gesichtspunkte. Dabei setzt sich das Werk mit allen hier bekannten Arten von Stiftungen auseinander und stellt praktische Probleme bei Einrichtung und Verwaltung von Stiftungen dar. Der Praktiker erhält so konkrete Lösungswege an die Hand. Weitere Schwerpunkte sind die komplexe Materie der Rechnungslegung und die für die Stiftungen besonders interessanten steuerlichen Aspekte. Die 4. Auflage berücksichtigt neben vielen weiteren Neuerungen vor allem das Gesetz des Ehrenamtes (EhrAmtStG) sowie die aktuelle IDW-Standards zur Rechnungslegung von Stiftungen. Neue Kapitel finden sich u.a. zum Internationalen Stiftungsrecht sowie zu altrechtlichen Instituten. " das Handbuch ergänzen. Ferner bearbeitet der ebenfalls neue Mitautor Christoph Stumpf ein neues Kapitel "Alte Stiftungen" und übernimmt weitere Bereiche.

Verlag C.H.BECK, 4. Auflage 2014., ISBN 978-3-406-64774-1, 1126 Seiten, 189,00€

>> zur Verlagsseite